8/16 dezember 2019

14. Ausgabe, 8.-16. DEZEMBER 2019

 

Lust auf einen anspruchsvollen Lauf in der Wüste, aber keine Lust, dich aus Alubeuteln zu ernähren und am Boden zu schlafen? 100km of Namib Desert ist das einzige Wüstenrennen, bei dem du ganz auf deine Kosten kommst.

 

Vier aufeinanderfolgende Tagesetappen zwischen 15 bis 42 Kilometer ringen dir alles ab.

 

Danach erholst du dich in der Lodge, um die nächste Etappe wieder in Angriff zu nehmen.

 

Informationen, Auskünfte und Buchungen:

www.adventure-travel.info

8 dezember

Flug fur Windhoek.


9 dezember

Montag, 9. Dezember 2019

Individuelle Ankunft in Windhoek

13:00 Uhr Treffpunkt im Stadtzentrum auf dem Platz der Christuskirche

Transfer zur Sossusvlei Lodge

18:00 Uhr Ankunft in der Lodge, Zuteilung der Bungalows

Nachtessen mit Blick auf die Sterne und Übernachtung im Bungalow.

 

Hier geht’s zur Sossusvlei Lodge

 

 


10 Dezember

Frühstück am grosszügigen Buffet der Lodge.

Begrüssungs-Apéro im Schatten der Akazienbäume, Technical Briefing, Kontrolle der obligatorischen Ausrüstung und des medizinischen Attests, Startnummernausgabe.

Race Briefing für die 1. und 2. Etappe.

Mittagessen, danach Nachmittag zur freien Verfügung und Vorbereitung auf die heutige Etappe.

18:15 Uhr Start zur 1. Etappe bei Sonnenuntergang (15 km / 1 Getränkestation).

Nachtessen und Übernachtung im Bungalow.


11 Dezember

Frühstück.

06:00 Uhr Transfer zum Start der zweiten Etappe im ausgetrockneten Tsauchab-Flussbett des Sesriem Canyon (21 km / 1 Getränkestation).

Mittagessen in der Lodge.

Nachmittag zur freien Verfügung.

18:30 Uhr Race Briefing für die 3. Etappe und Fotoshow der vergangenen Tage.

Nachtessen und Übernachtung im Bungalow.


12. Dezember

Frühstück.

06:00 Uhr Start zum Marathon (42 km), Start und Ziel direkt bei der Lodge (42 km, Maximalzeit 7 Stunden / 3 Getränkestationen). Ein Lauf durch eine zauberhafte Landschaft, afrikanische Savanne, Wüstensand und unvergleichliches Panorama.

Mittagessen und Nachmittag zur freien Verfügung

18:30 Uhr Race Briefing für die 4. Etappe und Fotoshow des heutigen Tages.

Nachtessen und Übernachtung im Bungalow.


13. Dezember

Frühstück.

05:00 Uhr Transfer zur berühmten „Dune 45“

Bei Sonnenaufgang erfolgt der Start zur 4. Etappe (26 km / 2 Getränkestationen): Sandberge, Dead Vlei und Big Daddy.

Zielankunft inmitten der Dünen von Sossusvlei, die zum UNESCO Welterbe gehören. Kleine Finisher-Party und Preisverleihung im Ziel. Transfer zur Lodge und Nachmittag zur freien Verfügung.

18:00 Uhr Projektion der Fotos des heutigen Tages und Transfer zur Gala Night, ein von der Lodge organisiertes Bush Dinner. Lassen Sie sich überraschen!

Nachtessen und Übernachtung im Bungalow.


14. Dezember

Frühstück und Mittagessen am grosszügigen Buffet der Lodge und Vormittag zur freien Verfügung.

14:00 Uhr Transfer nach Windhoek

19:00 Uhr Ankunft in Windhoek und Zuteilung der Hotelzimmer im 4-Stern-Hotel.

Nachtessen und Übernachtung.

 

15 DEZEMBER 

Frühstück am grosszügigen Buffet des Hotels

Individuelle Weiterreise.

 

Informationen, Auskünfte und Buchungen: 
www.adventure-travel.info


Startgeld und Anmeldung

Teilnahmegebühren

 

Anmeldegebühr: Euro 90.--

Startgeld: Euro 190.--

Teilnahmegebühr ohne Flug: Euro 2640.--

 

Im Preis inbegriffene Leistungen:

 

Technische und medizinische Unterstützung

- Übersetzer (Englisch)

- Zeitmessung

- Streckenmarkierung

- Verpflegungsposten

- Arzt und Medical Car auf der Strecke

Startnummer

- Eintritt in den Sossusvlei Nationalpark

- T-Shirt

- Läufer-Mütze mit Nackenschutz

- Medaille

- Alle Transfers in Bussen und 4x4 Fahrzeugen

- Gepäcktransport

- Wasser zu den Mahlzeiten

- Begrüssungs-Apéro

- Gala Dinner mit Sunset Cocktail

 

Übernachtungen

 

- 5 Nächte im 4-Stern-Bungalow in der Sossusvlei Lodge mit Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive Wasser zu den Mahlzeiten)

- 1 Nacht im Hotel in Windhoek mit Nachtessen und Frühstück

 

Einzelzimmerzuschlag:

Euro 290.-- Sossusvlei Lodge

Euro 70.-- Hotel in Windhoek

 

Nicht inbegriffen:

- Flüge und Flughafentaxen

- zusätzliche Getränke

- Entlang der Strecke wartet der Fotograf auf dich, um coole und actionreiche Fotos zu machen. Er bündelt sie mit deiner Startnummer und du kannst das Paket nach dem Event zum Einheitspreis kaufen.

Informationen, Auskünfte und Buchungen: www.adventure-travel.info

 

KATEGORIEN

Die Teilnehmer können zwischen zwei Kategorien wählen:

- Läufer: mit täglicher Rangliste

- Walking: Alle, die ohne Wettkampfgedanken die Herausforderung der Wüste erleben wollen.

 

Für alle Kategorien ist die Sicherheitsausrüstung obligatorisch.


GEPÄCK

Es gilt eine Limite von 1 grossen Gepäckstück pro Teilnehmer plus 1 Handgepäck für die Transfers zwischen Windhoek und Sossusvlei (Dauer ca. 5 Stunden).

 

Informationen: www.adventure-travel.info


FLUGBUCHUNGEN

Alle Flüge können individuell gebucht werden. 


Es besteht ein Flugkontingent für Reisen von/nach Italien.

Informationen: www.adventure-travel.info


DOKUMENTE UND UNTERLAGEN

Voraussetzung für eine Zulassung zum Rennen ist ein aktuelles Medical Certificate, das von einem Arzt ausgestellt ist und die körperliche Fitness des Teilnehmers für dieses Rennen bestätigt. Dies gilt für alle Läufer und Walker. 

Informationen: www.adventure-travel.info

Für die Einreise nach Namibia braucht es einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. 

Die jeweilige Botschaft gibt Auskunft über die aktuellen Visa-Bestimmungen. Zurzeit benötigen Schweizer Bürger kein Visum für Namibia. 

Es sind keine Impfungen für Reisen nach Namibia vorgeschrieben. Der Lauf befindet sich in einer der trockensten Gegenden der Welt. Durch das Fehlen von Mücken ist in dieser Region auch keine Malaria-Prophylaxe nötig. 
 



Inscripciònes
TECHNICAL PARTNER
  • New Balance

Namib Desert Newsletter

Friendships